Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

TopJob-Magazin der IHK zu Leipzig

53 Als öffentlich-rechtliche Körperschaft nimmt die IHK zu Leipzig neben gewerblicher Inter- essenvertretung und freiwilligen Serviceauf- gaben öffentliche Pflichtaufgaben wahr. Zu den Aufgaben der IHK gehört auch die Beratung und Überwachung der Berufsaus- bildung in den Betrieben ihres IHK-Bezirkes. Das ist die Aufgabe der Ausbildungsberatung. Die Aus- und Weiterbildungsberater der Industrie- und Handelskammer stellen vor Beginn einer Ausbildung die Eignung der Betriebe zur Ausbildung fest. Nach Abschluss des Ausbildungsvertrages zwischen Betrieb und Auszubildendem wird der Vertrag in ein Ausbildungsverzeichnis, die sogenannte Lehrlingsrolle, eingetragen. Die Ausbildung wird von der IHK überwacht. Die Zwischen- und Abschlussprüfungen werden dann vor der IHK abgelegt. Dazu sind Prüfungsausschüsse berufen. Die Ausbil- dungsberater sind aber nicht nur Ansprech- partner für die Ausbildungsbetriebe, sondern auch für die Auszubildenden. Ansprechpartner: Evelyn Baumann Telefon 0341 1267-1359 baumann@leipzig.ihk.de Thomas Buchbinder Telefon 0341 1267-1358 buchbinder@leipzig.ihk.de Andreas Schulz Telefon 0341 1267-1460 schulz@leipzig.ihk.de Gabriele Seifert 0341 1267-1360 seifert@leipzig.ihk.de Guter Rat ist teuer! Nicht bei uns. Guter Rat ist teuer! Nicht bei uns. 53 Telefon 03411267-1359 Telefon 03411267-1358 Telefon 03411267-1460 03411267-1360

Seitenübersicht