Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

TopJob-Magazin der IHK zu Leipzig

Come together Berufsbereich: Informations- und Kommunikationstechnik Fachinformatiker/-innen konzipieren und realisieren. Fachinformatiker/-innen der An- wendungsentwicklung kennen und verstehen als Projektmitarbeiter die Rahmenbedingungen und betrieblichen Prozesse der Abteilungen des Kunden und sind so in der Lage, dem Kunden anforderungsgerechte Software- lösungen vorzuschlagen und diese zu realisieren. Das kann entweder durch individuell für den Kunden neu erstellte Anwendungen oder durch Anpassung (Customizing) und Integration exis- tierender Standardsoftware geschehen. Sie set- zen Methoden des Software-Engineerings und moderne Software-Entwicklungstools gezielt im Projekt ein. Dabei nutzen sie die gesamte Breite der aktuellen IT-Technologien bis hin zu Multimedia-Anwendungen in technischen oder kaufmännischen Anwendungs- schwerpunkten. IT-System-Elektroniker/-innen planen und ins- tallieren. IT-System-Elektroniker/-innen haben die Aufgabe, Service und Support für Kunden zu erbringen. Sie sind befähigt, Informations- und Kommunikationssysteme zu planen, die entsprechenden Geräte, Komponenten, Zubehör und Netzwerke einschließlich deren Stromver- sorgung und Software zu installieren und in Betrieb zu nehmen. Bei auftretenden Störungen sind sie in der Lage, auch unter Einsatz elektrischer Mess- und Prüfgeräte den Fehler zu finden und diesen durch Austausch von Baugruppen und Geräten sowie durch Systemanpassung zu beseitigen. IT-System-Elektroniker/-innen sind im Sinne der Unfallverhütungsvorschrift (VBG 4) Elektro- fachkräfte. 34 wer macht was?

Seitenübersicht